#28 „Spiritualität ist die ultimative Persönlichkeitsentwicklung“ – Dorje Wulf über seinen Durchbruch-Moment auf einem Vipassana-Retreat, Bliss-Hunting und Buddhas Lehren

14. Januar 2021|Podcast|
Dorje Wulf Set Setting Psychedelika flow2zen Meditation Stress

#28 „Spiritualität ist die ultimative Persönlichkeitsentwicklung“ – Dorje Wulf über seinen Durchbruch-Moment auf einem Vipassana-Retreat, Bliss-Hunting und Buddhas Lehren

Dorje Wulf Set Setting Psychedelika flow2zen Meditation Stress


Dorjes Eltern sind Buddhisten. In seiner Kindheit hatte er noch kein großes Interesse am Buddhismus, da ihm, wie er sagt, noch der Zugang fehlte. Nach vielen Jahren der zielstrebigen, aber auch körperlich und emotional anstrengenden Arbeit im Bereich Wirtschaft und erneuerbare Energien, fand die Spiritualität schließlich über den Kampfsport ihren Weg in Dorjes Leben.




2018 ging er im Rahmen seines Sabbaticals nach Indien mit der Intention, endlich mal wieder richtig schlafen zu können. Mit self-help und self-development Büchern hatte er sich schon längst beschäftigt, doch einen wahren Durchbruch-Moment erfuhr er auf seinem 10-tägigen Vipassana-Retreat. 10 Stunden Meditation pro Tag, 4:30 Uhr Start, 2x täglich Essen, sprechen verboten, nicht einmal Blickkontakt mit den anderen Teilnehmern – sondern nur mit sich selbst…
In der 28. Episode des Set&Setting Podcasts spricht Dorje über seinen spannenden Lebenswandel und schafft es dabei durch seine rhetorisches Talent, dich ein Stück mit auf seine Reisen zu nehmen. Er erklärt den Unterschied zwischen einem spirituellen Lehrer und einem Meister, warum bliss-hunting dich nicht weiterbringen wird und was wütende Elefanten mit Emotionen zu tun haben.

Viel Spaß mit dieser Episode!
Buchempfehlung:
Dale Carnegie: Wie man Freunde gewinnt. Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden. https://amzn.to/3nHvwld
Dale Carnegie: How to win friends and influence people. https://amzn.to/3igW7o3
Infos zum nächsten Set&Setting Retreat: https://www.setandsetting-retreat.com/
Diskutiere mit auf Facebook in der Set&Setting Community.
Wenn dir die Folge gefallen hat, dann würde ich mich freuen, wenn du uns eine 5-Sterne-Bewertung, einen Kommentar bei iTunes und natürlich ein Abo geben könntest! Teile den Podcast mit deinen Freunden um die psychedelische Revolution voranzutreiben! Ich danke dir vielmals!
Dein Jascha von Set&Setting

Mehr zu Set & Setting

Mehr zu Dorje Wulf


NEUESTE BEITRÄGE

BESUCHE
UNSERE RETREATS

Reise zu dir selbst auf unserem professionell begleiteten Retreat und entdecke das lebensverändernde Potenzial von Psychedelika.

UNSER PSYCHEDELISCHES FACILITATOR-TRAINING

Lerne einen psychedelischen Raum des Verständnisses, der Sicherheit und der Unterstützung zu schaffen. Erfahre in dieser Ausbildung, wie du für andere Reisende ein sicherer Hafen werden kannst.

PSYCHEDELIKA
VERSTEHEN & NUTZEN

Erlerne mit unserem
Psychedelika-Kurs Wege für
deine Transformation.

MIT MICRODOSING DEN
ALLTAG VERBESSERN

Erlerne mit unserem Microdosing-Kurs Möglichkeiten, wie du Microdosing für deinen Alltag nutzen kannst und besser mit Ängsten und negativen Gedanken und Emotionen umzugehen lernst.

Ähnliche Beiträge

  • #153 Geheime Drogen-Experimente der Nazis und der CIA (mit Norman Ohler)

    Norman Ohler deckt die bisher unbekannte Rolle von Drogen im Dritten Reich auf. Denn neben Methamphetamin, haben die Nazis auch Opioide und Meskalin für verschiedene Zwecke verwendet. Ebenfalls erklärt Norman die Entwicklung von LSD nach dem Zweiten Weltkrieg bis hin zum Verbot. Dabei thematisiert er die LSD-Experimente, welche die CIA an Menschen durchführte.

  • #152 Psychedelika: 5 Gefahren, über die niemand spricht (mit Jascha Renner)

    Jascha deckt die fünf größten Gefahren und Risiken beim Konsum von Psychedelika auf. Von unerwarteten Langzeitfolgen durch intensive Trips über toxische Selbstliebe und Identitätskrisen bis hin zu “psychedelic Bypassing” und dem “Guru-Effekt” erkunden wir jede Auswirkung dieser mächtigen Substanzen.

  • #151 Profit mit Heilung: Psychedelisches Business mit Lionel und Jascha

    Sowohl Lionel als auch ich haben mehrere deutschsprachige Unternehmen mit Psychedelika-Bezug gegründet und uns damit auf einen bisher unbekannten Geschäftszweig begeben. Nun bekommst du erstmals einen ehrlichen Einblick in unser Geschäftsleben und eine Vision für die Zukunft des psychedelischen Unternehmertums.