#18 “Menschen zu helfen heilt mein Herz” – Alex Wirthl über psychedelische Retreats, Space-Holding und die Balance zwischen femininer und maskuliner Energie

5. November 2020|Podcast|
Ale Wirthl Set Setting Psilcybin Pilze Jascha Renner Psychedelika Portugal Retreat

#18 “Menschen zu helfen heilt mein Herz” – Alex Wirthl über psychedelische Retreats, Space-Holding und die Balance zwischen femininer und maskuliner Energie

Ale Wirthl Set Setting Psilcybin Pilze Jascha Renner Psychedelika Portugal Retreat


Alex dachte, er führe ein gesundes Leben unter der Sonne Portugals. Er studierte, arbeitete, ging feiern mit Freunden, trieb Sport und verbrachte Zeit in der Natur. 2013 passierten jedoch plötzlich gleich drei unvorhersehbare Dinge: Seine Beziehung endete, sein Vater starb und er musste seine Erbschaft ausschlagen. Alex rutschte daraufhin in eine Depression, die ihn sein Leben hinterfragen ließ.



Also suchte der damals 30-Jährige Hilfe bei seiner Mutter, deren spirituellen Lebensstil er immer etwas belächelt hatte. Nach dem Tod ihres Mannes war diese nach England gezogen und hatte dort einen neuen Partner gefunden. Sie erzählte ihm, dass dessen Tochter gerade nach Portugal ausgewandert sei, um dort ein Retreat-Center zu eröffnen. Dort würde mit speziellen Massagen gearbeitet werden, die durch das Lösen physischer Verspannungen auch emotionale Traumata heilen können – und Alex würde der erste Kunde sein.
Er ließ sich darauf ein und so begann seine spannende Reise zur Verbindung mit sich selbst, die ihn wenig später zu psychedelischen Pilzen brachte, dann für einige Zeit nach Koh Panghan, knapp vorbei am thailändischen Gefängnis und schließlich wieder nach Portugal, wo er heute selbst Zeremonien und Retreats organisiert, um Menschen auf ihrem Weg der Bewusstseinserweiterung zu begleiten. Alex erzählt, was ein bewusstes Leben heute für ihn bedeutet, wie er von Schamanen lernte und wer zuerst Pilze genommen hat – er selbst oder seine Mutter?

Viel Spaß mit dieser Episode!
Diskutiere mit auf Facebook in der Set&Setting Reisegruppe.
Wenn dir die Folge gefallen hat, dann würde ich mich freuen, wenn du uns eine 5-Sterne-Bewertung, einen Kommentar bei iTunes und natürlich ein Abo geben könntest! Teile den Podcast mit deinen Freunden um die psychedelische Revolution voranzutreiben! Ich danke dir vielmals!
Dein Jascha von Set&Setting

Mehr zu Set & Setting

Mehr zu Alex Wirthl

NEUESTE BEITRÄGE

BESUCHE
UNSERE RETREATS

Reise zu dir selbst auf unserem professionell begleiteten Retreat und entdecke das lebensverändernde Potenzial von Psychedelika.

PSYCHEDELIKA
VERSTEHEN & NUTZEN

Erlerne mit unserem
Psychedelika-Kurs Wege für
deine Transformation.

MIT MICRODOSING DEN
ALLTAG VERBESSERN

Erlerne mit unserem Microdosing-Kurs Möglichkeiten, wie du Microdosing für deinen Alltag nutzen kannst und besser mit Ängsten und negativen Gedanken und Emotionen umzugehen lernst.

Ähnliche Beiträge

  • #151 Profit mit Heilung: Psychedelisches Business mit Lionel und Jascha

    Sowohl Lionel als auch ich haben mehrere deutschsprachige Unternehmen mit Psychedelika-Bezug gegründet und uns damit auf einen bisher unbekannten Geschäftszweig begeben. Nun bekommst du erstmals einen ehrlichen Einblick in unser Geschäftsleben und eine Vision für die Zukunft des psychedelischen Unternehmertums.

  • #150 Psilocybin-Trüffel gegen Trauer & Depression – Nils über Schicksalsschläge, Tod & Trauer, Auslöser für Veränderung und transformative psychedelische Erfahrungen

    Während eines Familienurlaubs verstarb plötzlich Nils Vater, wodurch für seine Welt zusammenbrach. Ihm wurde bewusst, wie vergänglich das Leben ist und dass er etwas ändern muss, um sein Wohlbefinden wiederherzustellen. Durch Zufall wurde Nils auf das S&S Retreat aufmerksam, wo er seine erste psychedelische Erfahrung machte...

  • #149 DRUGCHECKING: So konsumiert Deutschland! Dr. Felix Blei von Miraculix über Substanztest Kits, Drugchecking in DE, Substanzverunreinigung, Konsumkompetenz und Lagerung & Dosierung

    Durch die Gründung von Miraculix hat Dr. Felix Blei eine Möglichkeit geschaffen, selbstbestimmten und sicheren Drogenkonsum trotz illegaler Substanzen möglich zu machen. Mit seinem Unternehmen Miraculix, welches einfache und quantitative Schnelltests für Substanzen herstellt, wagt er nun den Schritt in die Selbstständigkeit.